Kaldenkirchen: Containerbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug 16/25
– Löschgruppenfahrzeug 8/6

weitere beteiligte Einheiten:
– keine

Kurzbericht:
Am frühen Abend des 10.03.2014 wurde der Löschzug Kaldenkirchen zu einem Containerbrand am „Am Rathaushof“ alarmiert.
Nachdem der Container geöffnet und abgelöscht wurde, konnte der Löschzug nach ca. einer halben Stunde wieder einrücken.