Kaldenkirchen: brennender Gasgrill

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter DLK 23/12
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

weitere beteiligte Einheiten:
– keine

Kurzbericht:
Am frühen Nachmittag des 25.05.2014 wurde der Löschzug Kaldenkirchen zur Schillerstraße alarmiert. Der brennende Gasgrill im Garten war jedoch schon vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht, sodass der Löschzug nach kurzer Kontrolle wieder einrücken konnte.