Kaldenkirchen: auslaufende Betriebsmittel

eingesetzte Fahrzeuge:
-Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
-Rüstwagen

weiter beteiligte Einheiten:
– keine

Kurzbericht:
Am Abend des 16.05.2014 wurde der Löschzug Kaldenkichen zur Ravenstraße alarmiert, wo aus einem geparkten Fahrzeug Diesel auslief. Der ausgelaufene Kraftstoff wurde mit Bindemittel abgestreut und entsorgt.