Kaldenkirchen: Alarm über Brandmeldeanlage

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter mit Korb DLK 23/12

weitere beteiligte Einheiten:

Kurzbericht:
Durch einen geplatzten Staubsaugerbeutel wurde am Morgen des 03.08.2016 die Brandmeldeanlage in einer Firma in der Straße „Herrenpfad-Süd“ ausgelöst. Durch die Auslösung der Brandmeldeanlage wurde automatisch der Löschzug Kaldenkirchen alarmiert. Für den Löschzug war der Einsatz nach kurzer Erkundung beendet.