Düsseldorf: Ausbildung am Ausbildungszug Gefahrgut der Deutschen Bahn

Am Mittwoch, 30.09.2015, machten sich 20 Kameraden der Feuerwehr Nettetal auf den Weg nach Düsseldorf. Dort hatten sie seltene Gelegenheit am Ausbildungszug Gefahrgut zu üben. Dieser Zug ist einmalig in Deutschland. 

In einem theoretischen Teil wurde auf die Gefahren hingewiesen, die bei einem möglichen Bahnunfall mit Kesselwagen auftreten können. Anschließend konnten sich die Kameraden ein Bild über die verschiedenen Modelle der Waggons und deren Anschlüsse machen. 

Praktisch wurde an einem Waggon geübt, der so präpariert war, daß verschiedene Leggagen simuliert werden konnten.