Hinsbeck: Containerbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

weitere beteiligte Einheiten
– Polizei

Kurzbericht:
In den Morgenstunden zum Samstag wurde der Löschzug Hinsbeck zu einem Containerbrand an der Niedieckstraße gerufen. Die Erkundung ergab, dass ein Container in voller Ausdehnung brannte. Das Feuer wurde unter Vornahme des Schnellangriffs vom Angriffstrupp unter Atemschutz gelöscht.