Breyell: Verletzte Person hinter verschlossener Türe

eingesetzte Fahrzeuge:
–  Löschgruppenfahrzeug LF10/6
– Mannschaftstransportfahrzeug MTF

weitere beteiligte Einheiten:
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal

Kurzbericht:
Dem Löschzug wurde am 11.08.2014 eine vermutlich verletzte Person hinter verschlossener Türe auf der Overbeckstr. gemeldet. Da bereits Wasser aus der Wohnungstüre austrat, wurde die Türe durch die Feuerwehr geöffnet. Ursache für das auslaufende Wasser war eine defekte Armatur an einem Durchlauferhitzer. Ein Eckventil wurde geschlossen und die Einsatzstelle wurde an die zum Zeitpunkt der Alarmierung noch schlafenden Bewohner der Wohnung übergeben.